zur Startseite
Aktuelles

Schuljahr 2017/18:  Sept  Okt  Nov  Dez  Jän  Feb  März  Apr  Mai  Juni 

Juni

7. Juni - iNOVA Abschlussprüfungen
Start in die Abschlussprüfungen für die Schüler/innen der iNOVA am heutigen Vormittag.
Zuvor noch das wunderbar arrangierte Gruppenbild durch den Meisterphotographen.


4. Juni - FCE Ergebnisse
Auch in diesem Jahr stellte sich eine Gruppe von SchülerInnen aus den 7.B und 7.C Klassen der Herausforderung
und trat zu den Cambridge- Prüfungen (First Certificate of English) am WiFi in Graz an.
Höchst erfreulich sind einmal mehr die Prüfungsergebnisse. Mehr als die Hälfte der SchülerInnen haben die Prüfung
mit der Höchstnote A abgeschlossen, aber auch die übrigen SchülerInnen schafften diese wirklich nicht einfache
Zertifizierungsprüfung und dürfen stolz auf ihre Leistung sein.
Die Schulgemeinschaft gratuliert herzlichst!
(PERS)


Mai

25. Mai - Matura Zwischenkonferenz
Die Ergebnisse der schriftlichen Matura wurden am Nachmittag unter der Leitung der diesjährigen Vorsitzenden,
Dir. Mag. Karin Rojacz-Pichler, besprochen und im Anschluss bekanntgegeben.

Photo (c) by Foto Langhans, Fürstenfeld


23. Mai - Laufwunder
Alle zwei Jahre, so auch heute, findet das sogenannte "Laufwunder" der young Caritas statt. Nach einer
kurzen Begrüßung durch die beiden Schuldirektoren, Mag. Peter Pommer und Hannes Thomas, bedankte sich auch Caritas
Burgenland Direktorin, Mag. Edith Pinter, herzlichst bei den Schülern und Lehrern, die versuchen in 45min
möglichst viele Runden, laufend oder marschierend, zu absolvieren.
Photos online auf: Laufwunder


20. Mai - Schulalltag
Freudiges Lesen im Fach Deutsch, sowie Akrobatisches im Sportunterricht - so macht Unterricht Spaß!


17. Mai - Laborunterricht
Grundlagen der Elektrizität im Laborunterricht der 6. Klasse.


15. Mai - Schriftliche Matura
Die zweite Säule der Reifeprüfung, die Klausuren, sind nunmehr auch abgeschlossen.



2. Mai - Zusammentreffen
Runde Geburtstage bieten die seltene Gelegenheit zusammenzusitzen und auch mal über nicht-schulische Themen
zu plaudern.


April

25. April - Besuch beim Tierarzt
In ihrer letzten BIUK-Wahlpflichteinheit besuchten die NaWis der 8. Klassen die Thermenlandklinik in Rax,
wo sie unter Anleitung von Dr. Michaela Labitsch, einer Absolventin unserer Schule,
und Dr. Roland Petz auch selbst arbeiten durften.
(SPIG)


24. April - Biblisch Kochen
Kochkunst aus der Vergangenheit stand heute am Stundenplan für die Schülerinnen der 8. Klassen,
unter fachkundiger Anleitung von Mag. E. Brunner.



18. April - Kundenbefragung
Am 13. und 14. April führte die 2. Klasse der iNOVA eine KundInnenbefragung im Auftrag des Hagebaumarktes-Niederer
durch. Inhalt der Befragung war die Zufriedenheit der KundInnen zu erheben sowie mögliche Potentiale auszuloten.
Die SchülerInnen führten diese Befragung teilweise in ihrer Freizeit durch und waren trotzdem begeistert.
(VOLG)


17. April - 4. Platz bei Sprachmania
Die Schulgemeinschaft gratuliert Karoly Kiszely, Schüler der 7.B Klasse, zum ausgezeichneten 4.Platz bei der
Sprachmania 2018. Nachdem Karoly den Fremdsprachenwettbewerb im Burgenland gewonnen hatte, durfte er unser
Bundesland beim Österreichbewerb vertreten, bei dem die 9 besten Englischkandidaten aus den Bundesländern
gegen einander antraten. Die Kandidaten mussten dabei nicht nur ihre ausgezeichneten Sprachkenntnisse, sondern
auch viel Sachkenntnis und Allgemeinwissen unter Beweis stellen.
Lieber Karoly, herzlichen Glückwunsch zu deiner tollen Leistung!
(FRAA)


16. April - Entstehung neuer Werke
Ein kurzer Blick in das kreative Schaffen im Fach Zeichnen.


15. April - Präsentation der VWA
Am Montag und Dienstag wurden von den Schüler/innen der 8. Klassen die 1. Säule der Matura präsentiert,
ihre vorwissenschaftlichen Arbeiten.


12. April - Religion - Sr. Emmanuelle
Am Freitag, dem 6. April, besuchte Fr. Mag. Anna Handler, die früher am BRG Gleisdorf Religion und Französisch
unterrichtete, im Rahmen des Religionsunterrichts einige Klassen an unseren beiden Schulen und erzählte über ihre
Begegnungen mit Sr. Emmanuelle, die in den 1980er Jahren als “Mutter der Müllmenschen” in Kairo weltweite
Bekanntheit erlangte. Fr. Mag. Handler begegnete Ordensschwester Emmanuelle erstmals 1982 in der Steiermark.
Sie war so begeistert, dass sie 1984 nach Kairo flog um sie zu besuchen und ihre Schriften ins Deutsche zu
übersetzen. Schwester Emmanuelle und Ordensschwester Sarah, ihre Nachfolgerin, unterstütz(t)en gemeinsam die
armen Menschen rund um Kairo in den Müllsiedlungen.

(WEBF)


8. April - Besuch bei den Bienen
Die Nawis der 7. Klassen besuchten im Rahmen eines Bienenprojektes das Zoologische Institut
der Uni Graz. Dort informierte Frau Mag. Jutta Vollmann ausführlich über Morphologie, Physiologie und Verhalten
der Honigbiene. Anschließend besuchten die SchülerInnen ein Bienenvolk am Dachboden des Hauses und markierten-ganz
wie echte Wissenschaftler für ihre Versuchsreihen - frisch geschlüpfte Arbeiterinnen.
Zur Stärkung wurde der Honig der Institutsbienen verkostet.



6. April - Bundesmeisterschaft
Einmal im Jahr, heuer am 6. April, stellen die sprachgewandtesten AHS-Schüler/innen Österreichs ihr Wissen
unter Beweis: bei der WIFI-Sprachmania, dem größten Fremdsprachenwettbewerb Österreichs. Die jugendlichen
Sprachentalente messen sich dabei in fünf Sprachen. Als Vertreter des Burgenlandes in Englisch wird dabei
Karoly Kiszely, aus der 7B unserer Schule, als Landessieger des Burgenlands gegen die 8 anderen
Landessieger/innen "in den Ring" steigen.
Die Schulgemeinschaft des BORG und der iNOVA Jennersdorf ist sehr stolz mit Karoly in diesem Jahr wieder einmal
inen Landessieger und damit Teilnehmer an den Bundesmeisterschaften zu stellen und wünscht ihm für den heutigen
Wettbewerb alles, alles Gute! Lieber Karoly, wir drücken dir alle ganz fest die Daumen!
(WEBF)


6. April - Auszeichnung für Absolventin
Eine Absolventin unserer Schule, Christina Granitz, hat für ihre Masterarbeit zum Thema
"Fahrzeugtechnik und Automobilproduktion von Magna" den "Johann Puch Automotive Awards"
und 5.000 Euro gewonnen. Sie belegte in der Kategorie "Master Thesis" den ersten Platz.
Die Schulgemeinschaft gratuliert dazu ganz herzlich!
(Bildquelle: Auto-Medienportal.Net/Magna/Klaus Rothenwänder)
(WEBF)


5. April - Präsentation
Präsentation der Abschlussarbeiten in der 3. Klasse der i-NOVA heute Vormittag.
Die Schülerinnen und Schüler der 3. Klasse präsentierten die Ergebnisse ihrer in den letzten Monaten
erstellten Abschlussarbeiten. Folgende Themen wurden im Rahmen dieser Präsentation vorgetragen:
i-NOVA im Wandel der Zeit
Sport- und Vereinsmanagement
Jugend in Jennersdorf
Globalisierung
Übungsfirma - früher und heute
Wir gratulieren zu den guten Leistungen!
(VOLG)




5. April - "The Green Lie"
Sondervorstellung des neuesten Werkes vom Filmemacher Werner Boote heute in Feldbach.



4. April - Planetarium
Das 1. mobile Indoor-Planetarium Österreichs war heute zu Gast. Alexander Grasel und Peter Vogl vom Team APE
vermittelten lehrreiches astronomisches Wissen unserer Zeit eindrucksvoll in 360°.


Weitere Bilder online: Planetarium


4. April - Nachtrag: Frankreich
Eine lehrreiche Zeit im Ausland durften auch die Französisch-Schüler der 7. Klassen kurz vor Ostern genießen:
Sie verbrachten eine feine Woche in Nizza, an der wunderschönen Côte d´Azur.
(PREM)


März

26. März - ROM 2018
Die schönsten Eindrücke der diesjährigen Romexkursion unter der Leitung von Mag. S. Gollatz
sind ab sofort in Bildern verfügbar auf: Roma Eterna


15. März - Amphibienwanderung
Wie jedes Jahr betätigten sich auch heuer wieder die BIUK-Wahlpflicht-SchülerInnen der 7. Klassen
mit ihren Biologieprofessorinnen als Amphibiensammler und brachten die Tiere sicher über die Straße zu ihren
Laichplätzen. Das erfreuliche Ergebnis der Rettungsaktion:
299 Erdkröten
11 Springfrösche
24 Grasfrösche
(SPIG)



11. März - FCE Prüfung
Auch heuer wieder stellten sich 6 Schüler/innen der 7bc Klassen den Cambridge Prüfungen in Graz.
Am Samstagvormittag standen Reading und Use of English, Writing und Listening auf dem Programm.
Am Nachmittag folgte dann der Speaking Test. Nach einem wirklich anstrengenden Tag freuten sich alle
auf ein erholsames Wochenende.
(PERS)


4. März - Native Speaker
In our last English lesson we had the pleasure to meet Niklas. He is a young soccer and ice-hockey player
from Canada whose parents were born in Burgenland. We were able to ask him questions about Canada, his birth
country, and about himself. Niklas told us interesting facts about Canada, showed us his country on Google Maps
and listed the differences between Austria and his homecountry. Moreover, he gave us samples of the Canadian
Dollar to look at. Sadly we weren't allwoed to keep it. Although most of us were pretty shy and didn't ask many
questions, it was very interesting to listen to him.
(SCHR)


Februar

28. Februar - English Theatre
"The Visit" was really worth a visit. In this play, our students were faced with striking issues of our
modern world. Selfishness, superficiality and drug abuse play an important role. Enjoy life, no matter
what you do to others, seems to be the motto. The actors & actresses of the Vienna English Theatre did an
excellent job and both students and teachers were impressed by the impeccable performance.
(RABG)



27. Februar - Karaoke
Vorstellung der Teilnehmer unserer Schule für die Bezirksvorausscheidung in Rudersdorf.



24. Februar - TERMINE
Die wichtigsten Termine bis zum Schulschluss sind nun online - siehe: TERMINE


19. Februar - Bilder der Erde
In Kooperation mit der Vulkanlandsternwarte Auersbach, wurde es Schüler/innen der 7c Klasse heute Vormittag
ermöglicht, Anforderungen zur Bildaufnahme an die ISS (internationale Raumstation) zu senden, die in 380km Höhe
über der Erdoberfläche kreist, um eine Bord befindliche Kamera (normale DSLR) zu steuern, die bei weiteren
Überflügen in dieser Woche, Aufnahmen von vers. Regionen der Erde erstellt. Dieses Projekt nennt sich EarthKam.


9. Februar - Fußballturnier
Nach spannenden Spielen ging das Team der 7a Klasse als Sieger des Turniers vom Platz,
gefolgt von den Mannschaften 8a I und 8a II.
Turnierleitung - Christian Zach, Organisation - 7a Klasse, herzlichen Dank dafür.


8. Februar - Europa Sprachenwettbewerb
Beim 28. Europa-Sprachen-Wettbewerb der AHS, der offiziellen Landesmeisterschaft in den Fremdsprachen,
die in Eisenstadt stattfand und an der insgesamt 130 SchülerInnen aus allen AHS des Burgenlandes
in insgesamt 9 Fremdsprachen teilnahmen, konnte das BORG Jennersdorf sensationell den 1. Platz in Englisch belegen.
Karoly Kiszely, Schüler der 7B, konnte sich dort auch gegen äußerst starke Konkurrenz unter 23 TeilnehmerInnen
durchsetzen und den Sieg für das BORG Jennersdorf nach Hause bringen.
Sowohl Hannah Jud aus der 8B in Englisch, als auch Luca Lazarek (7C), Katharina Scheikl und Hannah Ackerl (beide 8C)
in Latein-Kurzform konnten gute Plätze im vorderen Mittelfeld belegen.
Nicht nur die Betreuer, Mag. Ferdinand Weber und Mag. Andrea Fraidl (Englisch) und Mag. Maria Rucker (Latein),
sondern die gesamte Schulgemeinschaft, angeführt von Direktor Mag. Peter Pommer, freuen sich mit den SchülerInnen
über die tollen Leistungen.
(WEBF)



8. Februar - Exkursion Graz
Sexperten im Naturkundemuseum Joanneum und Führung im Museum der Wahrnehmung für die 7bc WPF Biologie.
(SPIG+RUSE)




7. Februar - Schnee
Gut 15cm Schnee hat die Schule in eine weiße Hülle gepackt.


2. Februar - Projekt 18 plus
Das Programm 18plus – Berufs- und Studienchecker für die 7. Klassen, umfasst Maßnahmen zur Entscheidungshilfe
für junge Menschen, damit diese in Lage sind, die Weichen für ihre Ausbildungs- und Studienwahl in eine für sie
passende Richtung zu stellen.
Darüberhinaus wurden im Rahmen des Projektes 18 plus die 8. Klassen über die Wege
nach der Matura informiert und erhielten wertvolle Tipps für ihre weitere Berufs- und Ausbildungslaufbahn.
Realbegegnungen folgen nächste Woche: Vorträge von Fachhochschulen und der Österreichischen Hochschülerschaft.
(SALD)



1. Februar - Schulalltag
Tanzbegeistert zeigten sich heute die Schüler/innen der 6b Klasse.



1. Februar - NaWi Labor
Praxisnaher Unterricht, bzw. Arbeiten in den Naturwissenschaften.


Jänner

28. Jänner - NEUE Webseite
Bereits online - der komplett neu gestaltete Webauftritt der i-NOVA Handelsschule.
Siehe: Webseite NEU


25. Jänner - NaWi Unterricht
Geschwindigkeitsmessung mit dem Zeitmarkengeber, ein- und zweiseitige Hebel,
sowie Gesetzmäßigkeiten beim Flaschenzug im Physik-Labor.


24. Jänner - NaWi Unterricht
Herzpräparation im NaWi-Unterricht der 7. Klasse.


(RUSE)


18. Jänner - Workshop
4-stündiger Aids-Workshop für die 7abc Klassen und die 3. Klasse i-NOVA.


(RUSE)


13. Jänner - Open House
Informationsabend für das Gymnasium und die i-NOVA am gestrigen Abend.
Viele Besucher sind gekommen, um sich über die vers. Bildungswege zu informieren.
Bilder online auf: Photos


Dezember

22. Dezember - Vorweihnachtliche Feier
Weihnachtsfeier für das Gymnasium und die iNOVA im Turnsaal. Bilder online auf:
Feier im TS


21. Dezember - Schulbesuch
Heute besuchten Schüler/innen der iNMS Jennersdorf das Gymnasium und die iNOVA, um sich ausführlich über diese
beiden Bildungswege zu informieren.






20. Dezember - Schulbesuch
Heute besuchten Schüler/innen der NMS Neuhaus/Klb. das Gymnasium und die iNOVA, um sich ausführlich über diese
beiden Bildungswege zu informieren.
Video: Gruppentanz



18. Dezember - Tag der Migration
Die UNO hat im Jahr 2000 den 18. Dezember zum "Tag der Migration" ausgerufen. An unserer Schule wurde
an diesem Tag intensiv im Deutsch-Unterricht gelernt.


15. Dezember - Ninja-Warriors
Training für die nächste Ausgabe der Ninja-Warriors 2018 im Sportunterricht.


12. Dezember - Come together
Fachlicher Gedankenaustausch mit den Kollegen/innen aus der benachbarten iNMS Jennersdorf heute am
Nachmittag in gemütlicher Atmosphäre.



11. Dezember - Schulbesuch
Heute besuchten Schüler/innen der NMS Fehring das Gymnasium und die iNOVA, um sich ausführlich über diese
Bildungswege zu informieren.



5. Dezember - Workshop
Workshop im Ausmaß von 4 Stunden zum Thema AIDS für die Schüler/innen der 6abc und 2. Klasse.



November

27. November - ELTERNSPRECHTAG
Zur Erinnerung - DIESEN Freitag, 1. Dezember, findet ab 18:00h der alljährliche Elternsprechtag statt.
Wie gehabt können zur besseren Organisation am Freitagvormittag bereits die genauen Gesprächstermine
eingetragen werden.


23. November - Schulbaum
Schulwart F. Strini war für uns bereits im Wald und hat einen prachtvollen Christbaum für die Aula ausgesucht.


24. November - Schulalltag im Sportunterricht
Das Gebot der (Turn)stunde - "Akrobatik für Zwei":



19. November - Klasse(n)tag
Die 2. Klasse iNOVA war am 9. und 10. November in Schlaining, um auf der Friedensburg Übungen zu Konfliktlösung
und Teambuilding zu absolvieren.
(OSWA)


17. November - Geburtstag
Glückwünsche zum Geburtstag für den KV der 6b Klasse - Mag. M. Kröpfl.


16. November - NaWi Labor
Experimente mit Trockeneis im BU-Laborunterricht.



15. November - NaWi Labor
Spannende Experimente im PH-Laborunterricht zur Bestimmung der Fallbeschleunigung,
bzw. Üben des korrekten Messens bei div. mechanischen Vorgängen.



14. November - Mäuschen
Maus gefangen in einer Lebendfalle von Dir. Mag. P. Pommer.
Nach Begutachtung im naturkundlichen Unterricht wurde die Maus in die Freiheit entlassen.


13. November - Übungsfirma
Photoshooting für den neuen Webauftritt der iNOVA heute am Vormittag.



13. November - Teambuilding in der 5b Klasse



10. November - Exkursion in den Wald
Nach einer kurzen theoretischen Einschulung zum Thema Nutzholz in Österreich ging es für die Schüler
der 3. Klasse I-Nova Handelsschule in den angrenzenden Wald. Dort lernten sie die verschiedenen Baumarten
zu bestimmen und sie hinsichtlich der Baumqualität in verschiedenste Nutzungsmöglichkeiten einzuteilen.



7. November - eEducation
Festakt mit Überreichung der Eeducation-Zertifizierung heute Vormittag.

PHOTOS online auf: jdf-events
Allen Mitwirkenden sei nochmal herzlichst gedankt - es war ein sehr gelungener Festakt.


Oktober

27. Oktober - Verabschiedung
In den Ruhestand verabschiedeten sich FOL E. Kloiber und Prof. D. Marth-Mühl.


26. Oktober - Lehrerausflug
Wandertag für die Lehrer/innen - Besuch der Waldheimat von Peter Rosegger


25. Oktober - Urkunde Kinderkrebshilfe
Offizielle Bestätigung der Geldübergabe durch eine Urkunde:


24. Oktober - 3. Konferenz
Nachbesprechung des Maturaballs, sowie wichtige Termine.


23. Oktober - Infotage zur iNOVA
Ab morgen Informationstage zur iNOVA - wirtschaftliche Bildung im Sinne der Ausbildungspflicht bis 18.
24. Oktober in Jennersdorf, Bundesschulzentrum - 19h
8. November in Neuhaus/Klb., Gh Sampl - 19h
9. November in Rudersdorf, Gh Antonyus - 19h


14. Oktober - Schulalltag
Ein Blick in das Wahlpflichtfach Biologie - Augenlinsen von Kuh und Schwein.



9. Oktober - Nachtrag - Irlandphotos
Hunderte Photos von der Intensivsprachwoche in Irland sind ab sofort online auf:
Irland 2017


6. Oktober - Auszeichnung für Schulbuffet
Auszeichnung nach externern Überprüfung für unser gesundes Schulbuffet seitens des Unterichtsministeriums.


2. Oktober - Ein Hoch auf die Sauberkeit
Schulwart F. Strini und Dir. Mag. P. Pommer haben fleißig selbst Hand angelegt und die neue Fußmatte versenkt.


September

24. September - Trip to Ireland
Same procedure as every year? Not this time. We started our trip the other way around. First, we went
to Dublin. At Oscar´s International School we had amusing classes in the morning and in the afternoon
we enjoyed a varied program. The weather was typically Irish until Sunday. The prayers at Saint Patrick
Church helped, so we had postcard weather for our tour on the Aran Islands. The sandy beaches and stunning
views from breathtaking cliffs will be an unforgettable experience.



21. September - Exkursion Mauthausen
Besuch des KZ Mauthausen mit den Abschlussklassen am BORG.



15. September - Training an der BHAS
Bewerbungsgespräche für design4you GmbH (Übungsfirma der i-NOVA Jennersdorf) - heute fanden im Rahmen
der Übungsfirmenarbeit die Bewerbungsgespräche für die Neubesetzung der Abteilungen statt.
Durch diese Gespräche sollen die SchülerInnen auf die Berufswelt vorbereitet werden. Die SchülerInnen der
3. Klasse der i-NOVA werden jeweils einen Tag pro Woche ihre theoretisch erworbenen Kenntnisse in die
Praxis umsetzen.
(VOLG)


14. September - Marinbiologische Exkursion
In das neue Schuljahr starteten die Schüler/innen des NaWi-Zweiges der 7. Klassen heuer in Istrien.
Auf marinbiologischer Exkursion in Pula erkundeten sie Fauna und Flora der Adria.
Begleitet wurden die interessierten Forscher/innen von ihren Biologieprofessorinnen Gerda Spiegl und Eva Rust.



10. September - Exkursion nach Graz
Besuch der Ausstellung "Körperwelten - Mythos des Lebens" in der Messehalle.


9. September - Informationstag
Infotag des Roten Kreuzes an unseren beiden Schulen.


8. September - Krebshilfe
Sehr erfolgreiche Sammlung heute Morgen für die Kinderkrebshilfe, organisiert von OStr Mag. F. Weber.


7. September - Termine!
Die TERMINE für die ersten Schulwochen sind nun online - bitte um Beachtung.
Siehe: Termine online


1. September - Eröffnungskonferenz
Start in das neue Schuljahr mit den Klassenkonferenzen und Planungen sowie Terminen.
Änderungen seit Schulschluss - neue Böden im zweiten Stock, mehrere Klassen wurden neu ausgemalen,
die Spinde sind nun in den Klassenzimmern, Garderoben nunmehr am Gang davor, alle PCs wurden neu aufgesetzt
und der EDV4 erneuert.